Dänemark

iXPOS-Länderprofil

Dänemark

Allgemeine Informationen

  • Offizieller Name: Königreich Dänemark (Kongeriget Danmark)
  • Staatsform: Konstitutionelle Monarchie mit parlamentarisch-demokratischem Regierungssystem
  • Staatsoberhaupt: Ihre Majestät Königin Margrethe II. (seit 14.1.1972)
  • Geschäftssprachen: Dänisch, Englisch, Deutsch
  • Zeitverschiebung: +- 0 (MEZ)
  • Währung: Dänische Krone (dkr); 1 dkr = 100 Öre
  • Ländervorwahl: +45

Weitere Informationen:

Basisdaten

  • Karte Dänemark | © iXPOS / kartenwelten.de Quelle: Karte Dänemark | © iXPOS / kartenwelten.de Fläche: Dänemark 43.094 km², Färöer: 1.399 km², Grönland: 2.166.086 km²
  • Einwohner: 5,7 Mio. (2016, Schätzung)
  • Hauptstadt: Kopenhagen
  • Größte Städte und Ballungszentren: Kopenhagen (591.000), Arhus (237.000), Odense (158.000)
  • Wichtigste Messeplätze: Kopenhagen, Herning
  • Größte Flughäfen: Flughafen Kopenhagen, Flughafen Billund
  • Häfen: Fredericia Havn, Aarhus, Statoil-Hafen (nur Rohöl), Kopenhagen

Quelle: Auswärtiges Amt, AUMA, Germany Trade & Invest

Weitere Informationen:

Wirtschaft

BIP2015: 266,2 Mrd. Euro (295,1 Mrd. US$)
2016: 271,1 Mrd. Euro (302,6 Mrd. US$) (Prognose)
2017: 280,5 Mrd. Euro (314,8 Mrd. US$) (Prognose)
BIP pro Einwohner2015: 46.800 Euro (52.139 US$)
2016: 47.300 Euro (53.243 US$) (Prognose)
2017: 48.800 Euro (55.154 US$) (Prognose)
Wirtschaftswachstum2015: 1,0 %
2016: 1,0 % (Prognose)
2017: 1,7 % (Prognose)
Inflationsrate2015: 0,2 %
2016: 0,0 % (Prognose)
2017: 1,2 % (Prognose)
Wechselkurs1 US$ = 6,748 dkr
1 Euro = 7,440 dkr
(Stand: Oktober 2016)
Mitgliedschaft in regionalen OrganisationenEU, Ostseerat
Länderrating/Bonität
(gemäß Institutional Investor)
September 2016: Rang 9
Bonitätsindex: 91,3
Wichtigste Branchen und SektorenÖffentliche Verwaltung / Sozialwesen; Handel / Gaststätten / Hotels / Transport; Industrie

Quelle: Germany Trade & Invest

Weitere Informationen:

Aktuelle Zahlen und weitere Informationen enthalten die

Außenhandel

ExportImport
Volumen2014: 83,5 Mrd. Euro
2015: 85,9 Mrd. Euro
2014: 74,8 Mrd. Euro
2015: 77,0 Mrd. Euro
Wichtigste
Handelspartner
Deutschland, Schweden, USA, Vereinigtes Königreich, NorwegenDeutschland, Schweden, Niederlande, China, Norwegen
Produkte und
Warengruppen
Chemische Erzeugnisse, Nahrungsmittel und lebende Tiere, Maschinen, ErdölChemische Erzeugnisse, Nahrungsmittel und lebende Tiere, Maschinen, Kfz und -Teile

Quelle: Germany Trade & Invest

Weitere Informationen:

Aktuelle Zahlen und weitere Informationen enthalten die

Weitere Informationen

Kontakt

Heiko Steinacher

Germany Trade & Invest GmbH

‎(0228) 24 99 3 - 260

Website

Veranstaltungen