Export und Vertrieb

Formen der Vertriebsorganisation

Importeur

Er hat seinen Sitz im Zielland, kauft Ihre Ware und verkauft diese dann auf eigene Rechnung weiter.

Vorteile:

  • keine Investitionen nötig
  • geringer Arbeitsaufwand für den Vertrieb
  • unternehmerisches Risiko ist beim Exporteur
  • schnell realisierbar

Nachteile:

  • Engagement ist nur begrenzt steuerbar
  • womöglich werden auch Konkurrenzprodukte über gleichen Importeur vertrieben

Weitere Informationen