Veranstaltungen

Aktuelle Heraus­forderungen bei der Markt­bearbeitung in den USA

Informationsveranstaltung

Termin:
09.03.2018
Ort:
Trier, Deutschland
Veranstalter:
IHK Trier

„America first!“ – dieses Motto regiert seit Anfang des Jahres in Washington. Seit der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA verfolgt die deutsche Wirtschaft mit großer Aufmerksamkeit die aktuellen Reformen vor Ort. Immerhin zählen die USA zu Deutschlands wichtigsten Handelspartnern. Ein Marktengagement in den USA ist für viele Unternehmen ein wichtiger Schritt in ihrer Exportstrategie. Aber auch diejenigen Unternehmen, die bereits vor Ort sind, sollten die Auswirkungen der Reformen im Blick haben und Optimierungs-möglichkeiten eruieren. Auf welche Rahmenbedingungen trifft man derzeit beim Markteinstieg in den USA?

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

USA, Internationale Märkte und Globalisierung

Weitere Informationen

Kontakt

Ulrike Luce

IHK Trier

‎(06 51) 97 77 - 212

Website