Veranstaltungen

Geschäftspraxis China - Erfolgreiches eCommerce im B2C-Markt

Seminar

Termin:
29.03.2017
Ort:
München, Deutschland
Veranstalter:
IHK für München und Oberbayern

China liegt im internationalen Vergleich im online-Handel ganz weit vorne. Der grenzüberschreitende eCommerce wird von der Regierung stark gefördert und bietet auch KMU gute Chancen auf diese Art in den riesigen Konsumentenmarkt einzusteigen.

Aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen im online-Handel, informiert die Auslandshandelskammer China Sie zu allen wichtigen Neuerungen und gibt einen Überblick über das ganze Thema eCommerce. Ein weiteres großes Thema der Veranstaltung ist der Verkauf über verschiedene Vertriebswege. Reicht es einen eigenen online-Shop auf Englisch zu haben, um von chinesischen Konsumenten gefunden zu werden oder sollte man versuchen über chinesische eCommerce-Plattformen zu verkaufen? Bieten sich dann ausgewählte kleinere Plattformen an oder ist es sinnvoll auf den ganz großen chinesischen Seiten gelistet zu sein? Wie sind dann die Kommunikationswege mit dem Kunden?

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

China, Finanzen, Dienstleistungen

Weitere Informationen

Kontakt

Petra Kreuzeder

IHK für München und Oberbayern

‎(089) 51 16 - 13 64

Website