Veranstaltungen

Interkulturelle Kommunikation - ein Kompetenz­training

Mehrwert aus interkulturellen Kompetenzen entwickeln (Teil 1)

Seminar

Termin:
09.03.2018
Ort:
München, Deutschland
Veranstalter:
Wuppertaler Kreis e.V. - Bundesverband betriebliche Weiter­bildung

Die Zusammenarbeit mit Menschen aus den verschiedensten Hintergründen gehört immer mehr zum Alltagsgeschäft. Ob Sie mit Zulieferern aus Asien und Kunden in Nordamerika zu tun haben oder Ihre Belegschaft neben Einheimischen aus Zugewanderten und Geflüchteten besteht: Wenn die „interkulturelle Kooperation“ nicht funktioniert, wirkt sich das nachteilig auf Ihre geschäftlichen Ziele aus. Gekonntes Agieren in kulturell vielfältigen Umgebungen bringt dagegen Wettbewerbsvorteile.

In diesem Seminar erarbeiten wir die Grundlagen für die Entwicklung interkultureller Kompetenzen. Am Anfang steht ein aktuelles Modell von „Kulturen“ und „kulturellen“ Unterschieden, das neueste neurowissenschaftliche Erkenntnisse einbezieht. Sie lernen ein Kompetenzmodell kennen und wenden einzelne Kompetenzen auf Beispiele aus dem Unternehmensalltag an.

Die beiden wichtigsten Ziele des Seminars sind: Sie sehen, welchen Mehrwert gekonnte Kommunikation in verschiedenartigen („kulturellen“) Netzwerken für Ihre Arbeit hat und wie Sie die entsprechenden Kompetenzen in Ihrem Unternehmen entwickeln können.

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

Internationale Märkte und Globalisierung

Weitere Informationen

Kontakt

Elke Wailand

Bildungswerk der Baye­rischen Wirt­schaft (bbw) gGmbH

‎(089) 44 10 8 - 430