Veranstaltungen

Korea Intensivberatung

Informationsveranstaltung

Termin:
22.06.2018
Ort:
München, Deutschland
Veranstalter:
IHK für München und Oberbayern,
 
Deutsch-Koreanische Industrie- und Handels­kammer (AHK)

Bayerische Exporteure verkaufen seit einigen Jahren ihre Produkte immer ‎erfolgreicher in den ostasiatischen Markt. Auch das Freihandelsabkommen ‎zwischen Südkorea und der EU hat dazu beigetragen, dass mehr und mehr Waren von hier nach Korea exportiert wurden. Inzwischen ist Korea der viertwichtigste Exportmarkt ausserhalb der EU für bayerische Produkte.
Wie sehen die Chancen für Ihre Produkte in Korea aus? Und wie lassen sich Schwierigkeiten erfolgreich überwinden?

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

Korea, Republik, Internationale Märkte und Globalisierung

Weitere Informationen

Kontakt

Ilga Koners

IHK für München und Oberbayern

‎(089) 51 16 - 13 28

Website