Veranstaltungen

NRW-Handwerker­messe Brüssel

Messebeteiligung

Termin:
03.03.2018
Ort:
Brüssel, Belgien
Veranstalter:
NRW.International GmbH,
 
Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitali­sierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen,
 
Handwerkskammer zu Köln,
 
Handwerkskammer Aachen

Für deutsche Handwerker ist der belgische Bausektor sehr lukrativ. Aufgrund der alten Bausubstanz ist in Belgien der Isolationsstandard von Wänden, Dächern, Fenstern oder Türen nicht sehr hoch. Die Qualität deutscher Produkte und Dienstleistungen gelten daher als große Pluspunkte. Besonders gefragt sind das Bauen im Bestand mit Sanierungs-, Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten in Wohn- und Geschäftsgebäuden, Maßnahmen zur energetischen Gebäudesanierung und Einbruchschutz. Hieraus ergeben sich perspektivisch gute Marktaussichten für das Bau- und Ausbauhandwerk. Gerade die im Großraum Brüssel lebenden ca. 20.000 finanzkräftigen Auslandsdeutschen suchen handwerklich hochwertige Qualität.

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

Belgien, Handwerk, Logistik, Bau, Infrastruktur, Tourismus, Bundesländer

Weitere Informationen

Kontakt

Bernd Krey

Handwerkskammer zu Köln

‎(0221) 20 22 - 790

Website

Kontakt

Peter Havers

Handwerkskammer Aachen

‎(0241) 471 - 180

Website