Veranstaltungen

Unternehmen aus der Ukraine und Moldau zur Geschäfts­anbahnung in Deutschland

Schwerpunkt Landwirtschaft

Kooperationsbörse

Termin:
12.02.2018 - 09.03.2018
Ort:
Kiel, Deutschland
Veranstalter:
Deutsche Gesell­schaft für Inter­natio­nale Zusammen­arbeit (GIZ) GmbH,
 
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Vom 12.02.-09.03.2018 befinden sich 21 Führungskräfte aus der Ukraine und Moldau zur Geschäftsanbahnung mit Schwerpunkt Landwirtschaft in Deutschland. Die Teilnehmer repräsentieren unterschiedliche Branchen und haben ein hohes deutschlandweites Interesse an Kooperationen, z.B. Export und Import von Ausrüstungen, Materialien und Technologien, Landwirtschaftsmaschinen, Samengut, Vieh- und Tierzucht.

Im Rahmen dieses Programms zur Außenwirtschaftsförderung des BMWi befinden sich regelmäßig jährlich bis zu 800 Unternehmer aus 19 Ländern Osteuropas, Asiens, Nordafrikas und Lateinamerikas in Deutschland. Treffen Sie bequem und zielorientiert erfahrene Entscheidungsträger, die an einer Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen interessiert sind.

Die Reise findet im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms des BMWi statt und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finanziert und von der GIZ GmbH durchgeführt.

Webseite der Veranstaltung

Dieser Artikel ist relevant für:

Moldau, Republik, Ukraine, Landwirtschaft, Ernährung

Weitere Informationen

Kontakt

Guido Reinsch

Deutsche Gesell­schaft für Inter­natio­nale Zusammen­arbeit (GIZ) GmbH

‎(0228) 44 60 - 13 32

Website