In Deutschland

Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

Logo Brandenburg

Quelle: Logo Brandenburg

Gelegen in der Hauptstadtregion und an der pulsierenden europäischen Ost-West-Achse und eingebettet in eine dynamische Wissenschaftslandschaft, bietet das Land Brandenburg beste Voraussetzungen und Standortvorteile für Unternehmerinnen und Unternehmer aus aller Welt. Brandenburg ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort, ein führendes Energieland und ein nachgefragtes Reiseziel.

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie will die wirtschaftliche Leistungskraft Brandenburgs weiter ausbauen. Als Partner der Wirtschaft im Land unterstützt das Ministerium die ständige Verbesserung der Standortqualität für Unternehmen und Fachkräfte im Land sowie die Ansiedlung internationaler Unternehmen.

Im Mittelpunkt brandenburgischer Förderpolitik stehen Wachstum, Beschäftigung, Innovationen und Technologietransfer. Den im Land vorherrschenden Unternehmensstrukturen entsprechend gilt den Anliegen der kleinen und mittleren Unternehmen ein besonderes Augenmerk. Das Ministerium unterstützt den Mittelstand gezielt dabei, Herausforderungen wie beispielsweise die Digitalisierung erfolgreich zu gestalten.

Zu den Aufgaben des brandenburgischen Ministeriums für Wirtschaft und Energie gehört die Gestaltung der Rahmenbedingungen für die Förderung von außenwirtschaftlichen Aktivitäten der Unternehmen des Landes. Dies umfasst auch die Vergabe von Fördermitteln zur Markterschließung und für Messebeteiligungen im In- und Ausland.

Als Dienstleister in der Außenwirtschaftsförderung fungiert die ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH, welche die brandenburgischen Wirtschaftsförderungsaktivitäten unter einem Dach vereinigt.

Weitere Informationen

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

‎(0331) 866 - 0

Website

Kontakt

ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH

‎(0331) 660 - 38 30

Website