In Deutschland

SEQUA gGmbH - Partner der Deutschen Wirtschaft

Logo der sequa gGmbH| © sequa

Quelle: Logo der sequa gGmbH| © sequa

sequa ist eine weltweit tätige Entwicklungsorganisation. Das Unternehmen unterstützt die Entwicklung des Privatsektors und seiner Einrichtungen sowie die Qualifizierung von Fach- und Führungskräften. Die Programme und Projekte, die sequa durchführt, werden mit öffentlichen und privaten Mitteln finanziert und orientieren sich am Leitbild der sozialen Marktwirtschaft. sequa ist ein gemeinnütziges Unternehmen.

Gesellschafter sind die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft (DIHK, ZDH, BDA, BDI) und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (giz) GmbH. Damit vereint sequa das Know-how und die Netzwerke der deutschen Wirtschaft mit den Erfahrungen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet, hat seinen Sitz in Bonn, beschäftigt 45 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rd. 20 Mio. Euro (2012). Das Unternehmen finanziert sich ausschließlich über die Durchführung von Projekten.

sequa arbeitet in ihren Programmen und Projekten eng mit ihren Gesellschaftern und deren Mitgliedsorganisationen zusammen. So hat das Unternehmen direkten Zugriff auf das Wissen erfahrener Experten deutscher Kammern, Verbände, Bildungszentren und Privatunternehmen.

sequa hat 750 Projekte in über 100 Ländern in den Geschäftsfeldern Kammern und Verbände, Privatsektorentwicklung, Berufliche Bildung und Sozialer Dialog erfolgreich durchgeführt.

Die Tätigkeitsbereiche von sequa umfassen Programmverwaltung, Projektmanagement und Beratung. Als Programmverwalter koordiniert, gestaltet und verantwortet sequa die gesamte Programmdurchführung für den jeweiligen Geldgeber. Im Projektmanagement bietet sequa die professionelle Durchführung eines Vorhabens in allen Phasen des Projektzyklus. Darüber hinaus bietet sequa in allen Geschäftsfeldern Trainings- und Beratungsleistungen an und setzt hierfür eigene Mitarbeiter sowie externe Experten ein.

Hauptkunden von sequa sind das BMZ, das Auswärtige Amt, die Europäische Kommission und die GIZ.

Weitere Veranstaltungen

Mehr

Weitere Informationen

Kontakt

Gebhard Weiss

sequa gGmbH

‎(0228) 982 38 - 21

Website