In Deutschland

Verband Beratender Ingenieure (VBI)

Logo Verband Beratender Ingenieure (VBI) | © VBI

Quelle: Logo Verband Beratender Ingenieure (VBI) | © VBI

Der Verband Beratender Ingenieure VBI ist die repräsentative Berufsorganisation unabhängig beratender und planender Ingenieure in Deutschland. Mit über 3000 Mitgliedsunternehmen ist er einer der weltweit größten Consulting-Verbände. Der VBI vertritt die berufsständischen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitgliedsunternehmen im In- und Ausland

Als Gründungsmitglied der Internationalen Vereinigung Beratender Ingenieure FIDIC und des Europäischen Dachverbandes EFCA ist er Teil eines internationalen Netzwerkes.

Hinsichtlich der weltweit immer häufiger eingesetzten Vertragsmodelle von FIDIC hat der VBI im deutschsprachigen Raum eine Pionierrolle übernommen: Alle wichtigen Vertragsmuster sind ins Deutsche übertragen und fachkundig erläutert als VBI-Publikationen erhältlich. Zusätzlich werden professionelle Seminare zum Thema veranstaltet. Im Auftrag von FIDIC erstellt der VBI die „National List“ deutschsprachiger „Dispute Adjudicators“:

Durch seine vielfältigen Kontakte und internationalen Verbindungen unterstützt der VBI seine Mitgliedsunternehmen mit Informationen, Initiativen und Kooperationspartnern wirksam in Ihrem Auslandsgeschäft.

Mit Seminaren, Workshops und Publikationen wirbt der VBI für die Leistungen deutscher unabhängiger Consultants bei internationalen Auftraggebern und Finanzierungsinstitutionen. Auslandsorientierte Arbeitskreise und Fachgruppen bieten den Mitgliedern eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und für das Knüpfen von Netzwerken.

Die VBI-Mitgliedsunternehmen sind in der VBI-Planerdatenbank bequem online zu recherchieren.

Gerne hilft auch die Abteilung Außenwirtschaft bei der Suche nach dem geeigneten Partner.

Weitere Informationen

Kontakt

Tatjana Steidl

Verband Beratender Ingenieure VBI

‎(030) 260 62 - 220

Website