iXPOS Relaunch

iXPOS nach dem Relaunch

iXPOS präsentiert sich ab sofort im neuen Gewand. Doch nicht nur äußerlich hat sich viel verändert - das neue iXPOS wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf, einem englischsprachigen Bereich für Besucher aus dem Ausland und einer internationalen Export-Community. Die Neuerungen im Überblick:

Vorhang auf für das neue iXPOS | © Joshua Blake | iStockphoto

Quelle: Vorhang auf für das neue iXPOS | © Joshua Blake | iStockphoto

Aus drei mach eins

iXPOS ist nicht nur umgestaltet worden, sondern kräftig gewachsen. Neben dem bewährt breiten Informationsangebot zum Thema Export und Außenwirtschaftsförderung, das Sie im Bereich "Ihr Geschäft im Ausland" finden, bieten wir nun auch Informationen in englischer Sprache an.

Hauptnavigation mit prominenten Reitern, im Vordergrund die neue englische Seite "Your Business in Germany" | © iXPOS Quelle: Hauptnavigation mit prominenten Reitern, im Vordergrund die neue englische Seite "Your Business in Germany" | © iXPOS

Der neue Inhaltsbereich von iXPOS "Your Business in Germany" richtet sich gezielt an ausländische Exporteure, die sich über den deutschen Markt informieren möchten und Unterstützung in Deutschland suchen. Hier haben wir die Informationen, die bisher das German Business Portal bereitgestellt hat, integriert.

Die beiden zentralen Inhaltsbereiche sind mit prominenten Reitern klar gekennzeichnet, ein Wechsel ist jederzeit möglich. Mit dem Wechsel in den jeweils anderen Inhaltsbereich erfolgt auch ein Sprachwechsel: die Inhalte im Bereich "Ihr Geschäft im Ausland" stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung, während "Your Business in Germany" ausschließlich in Englisch angeboten wird.

Export Community

In leuchtendem Rot präsentiert sich rechts außen ein dritter Reiter, hinter dem sich die zentrale Neuerung von iXPOS verbirgt: die Export Community. Hier treffen sich Unternehmen aus Deutschland und der Welt, um neue Geschäftskontakte zu knüpfen, sich mit Partnern zu vernetzen und auszutauschen, in Foren zu diskutieren und vieles mehr.

Startseite der Export Community | © iXPOS Quelle: Startseite der Export Community | © iXPOS

Die Export Community ist die Weiterentwicklung der internationalen Geschäftskontaktbörse e-trade-center, die mit dem Relaunch ebenfalls Teil von iXPOS geworden ist.

Die Export Community funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie andere Business Communities auch: Registrierte Benutzer können Profile anlegen, sich mit anderen Mitgliedern der Community vernetzen, Nachrichten senden, Merklisten anlegen, sich individualisierte Inhalte anzeigen lassen und natürlich: Geschäftswünsche veröffentlichen, suchen und finden.

Neuen Geschäftswunsch einstellen| © iXPOS Quelle: Neuen Geschäftswunsch einstellen| © iXPOS

Forenbeiträge und Geschäftswünsche sind auch außerhalb der Community recherchierbar. Um mitzudiskutieren, Geschäftskontakte herzustellen oder eigene Geschäftswünsche zu veröffentlichen, müssen Sie jedoch registriert und angemeldet sein.

In der Export Community können Sie sich auch mit unseren Partnern, den Organisationen und Institutionen der deutschen Außenwirtschaftsförderung, vernetzen, und von deren Expertenwissen profitieren. iXPOS-Partner erkennen Sie am Partner-Emblem, das rechts an am Benutzerprofil eingeblendet wird.

Benutzerprofil eines iXPOS-Partners mit Kennzeichen | © iXPOS Quelle: Benutzerprofil eines iXPOS-Partners mit Kennzeichen | © iXPOS

Die Mitgliedschaft in der iXPOS Export Community ist, wie unser übriges Angebot auch, natürlich kostenlos.

Startseite Export Community

Zentrale Features neu aufgelegt

Suchergebnisse können gefiltert werden | © iXPOS Quelle: Suchergebnisse können gefiltert werden | © iXPOS Bewährte Funktionen wie zum Beispiel der iXPOS-Kalender, die zentrale Datenbank für Veranstaltungen und Termine der deutschen Außenwirtschaftsförderer, oder der iXPOS-Newsletter, der Sie wöchentlich über aktuelle Außenwirtschaftsnews informiert, wurden überarbeitet und technisch auf den neuesten Stand gebracht.

Interessante Veranstaltungen zu Ihren Zielmärkten lassen sich mit unserer neuen, komfortablen Suche nun noch viel leichter finden. Die Veranstaltungssuche funktioniert, wie unsere anderen Suchen auch, nach einem einfachen Filterprinzip: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Suche immer weiter einzuschränken – angefangen von Suchbereichen, wie z.B. Veranstaltungen, Geschäftswünsche oder Forenbeiträge, über Zielmärkte, Branchen oder exportrelevante Themen, wie z.B. Finanzierung & Absicherung.

Um einen Filter zu setzen, der Ihr Suchergebnis einschränkt, klicken Sie einfach auf einen Eintrag in den Filterboxen in der rechten Randspalte und schon werden nur noch Treffer angezeigt, die zu Ihrer Auswahl passen.

Zur Suche

E-Mail-Alerts

Suchergebnisse können als E-Mail-Alerts abonniert werden | © iXPOS Quelle: Suchergebnisse können als E-Mail-Alerts abonniert werden | © iXPOS Suchergebnisse können als E-Mail-Alerts abonniert werden. Wenn Sie sich also für Messebeteiligungen in Brasilien interessieren, filtern Sie Ihre Suche nach den entsprechenden Kriterien und erhalten Informationen zu deutschen Messebeteiligungen in Brasilien künftig bequem per E-Mail.

Gleiches gilt auch für alle anderen Suchbereiche, seien es Geschäftswünsche oder Publikationen: mit unserem neuen Alert-Service können Sie sich Ihre Newsletter individuell konfigurieren - und sogar die Tage festlegen, an denen Sie Alerts erhalten möchten.

Suchergebnisse können als E-Mail-Alerts abonniert werden | © iXPOS Quelle: Suchergebnisse können als E-Mail-Alerts abonniert werden | © iXPOS

Neue Datenbanken

Ein weiteres Feature, das das neue iXPOS bietet, ist eine große Linksammlung mit mehr als 10.000 Internet-Adressen von Verbänden und Institutionen im Ausland. Die Adressen werden von Germany Trade & Invest bereitgestellt und stammen aus dem Datenpool "Informations- und Kontaktstellen im Ausland". Im Jahresverlauf ist geplant, weitere Datenbanken in iXPOS einzubinden, so etwa die Förderdatenbank des BMWi oder die Messedatenbanken des AUMA.

Zur Suche

Vorhang auf!

Sie sind neugierig geworden? Wir hoffen, Ihnen mit dieser kurzen Einführung Lust gemacht zu haben, das neue iXPOS kennenzulernen und freuen uns darauf, Sie in unserer Export Community zu treffen. Ihr Feedback, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge, sind uns herzlich willkommen.

Weitere Informationen

Kontakt

iXPOS - Das Außenwirtschaftsportal

‎(0228) 24 99 3 - 409