Das Ministerium stellt sich vor

Das niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hat es sich zum Ziel gesetzt, die Bedingungen für ein beschäftigungswirksames Wachstum in Niedersachsen zu verbessern.

Die konsequente Verfolgung der Schwerpunkte Internetwirtschaft, Dienstleistungswirtschaft und Ausbau der Mobilität soll Niedersachsen für die Anforderungen auf dem Weg in die Dienstleistungs- und Informationsgesellschaft sowie in eine erweiterte EU fit machen.

Unterstützung im Rahmen der Außenwirtschaftsförderung

Vor dem Hintergrund des verstärkten weltweiten Wettbewerbs erhält dabei die Außenwirtschaftsförderung zunehmende Bedeutung. Das Ministerium bietet daher eine Reihe von Instrumentarien für die Anbahnung und Festigung außenwirtschaftlicher Kontakte an.

Ansprechpartner für die Außenwirtschaftsförderungsprogramme ist die NBank
Hier erhalten Sie Zuschußanträge zum Download

Eine besondere Rolle in den niedersächsischen Wirtschaftsbeziehungen zu Mittel- und Osteuropa und China spielt die Deutsche Management Akademie Niedersachsen (DMAN).

Produkte, Publikationen und Online-Angebote