Service navi

Wirtschaftsforum
Termin: 25.07.2019
Ort: München, Deutschland
Veranstalter: Bayerisches Staats­ministe­ri­um für Wirt­schaft, Landes­entwicklung und Energie, IHK Aschaffenburg, IHK Schwaben (Augsburg), IHK für Oberfranken Bayreuth, IHK zu Coburg, IHK für München und Oberbayern, IHK Nürnberg für Mittelfranken, IHK für Niederbayern in Passau, IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, IHK Würzburg-Schweinfurt

Die 54 Länder auf dem afrikanischen Kontinent bieten für die bayerische Wirtschaft ein großes aber vielfach noch unerschlossenes Potenzial. Die neun bayerischen IHKs laden gemeinsam mit der Messe München als Gastgeber des diesjährigen Afrika Forums Bayern, dem bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie sowie dem EZ-Scout der bayerischen IHKs Bayern ein, sich über die Geschäftspotenziale und Herausforderungen für bayerische Mittelständler in Ost- und Westafrika zu informieren. In diesen beiden Regionen liegen die wirtschaftlich dynamischsten und auch vom Marktpotenzial her interessantesten Länder Afrikas. Gleichzeitig ist aber gerade hier das bisherige Engagement bayerischer Unternehmen vergleichsweise zum Rest des Kontinents noch gering.

Dieser Artikel ist relevant für:

Äthiopien, Côte d'Ivoire, Ghana, Kenia, Nigeria, Ruanda, Südafrika, Tansania, Uganda, Internationale Märkte und Globalisierung, Bundesländer

Weitere Veranstaltungen

iXPOS Kalender
Icon Informationsveranstaltung
02.09.2019 Kassel Icon Link
Icon Wirtschaftsforum
15.09.2019 - 17.09.2019 Rio Grande do Norte Icon Link