Webinar
Termin: 21.10.2020
Ort: WEBINAR
Veranstalter: IHK zu Düsseldorf

Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) ist die behördliche Lebensmittelüberwachung und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten.

Die U.S. FDA Registrierung für Lebensmittelhersteller ist für alle Betriebe erforderlich, die Lebensmittel, Getränke oder Nahrungsergänzungsmittel herstellen, verarbeiten, verpacken oder lagern, die für den Verbrauch in den Vereinigten Staaten bestimmt sind.
Im Rahmen der Registrierung müssen ausländische Unternehmen zudem einen sogenannten U.S. FDA-Agent angeben, welcher der FDA als direkter Ansprechpartner zur Verfügung steht und über einen ständigen Sitz in den USA verfügt.

Dieser Artikel ist relevant für:

USA, Konsumgüter, Einzelhandel, Landwirtschaft, Ernährung, Zoll und Steuern

Weitere Veranstaltungen

iXPOS Kalender