Webinar
Termin: 11.08.2020 - 12.08.2020
Ort: WEBINAR
Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

IT 4.0 ist in aller Munde und die Digitalisierung der Prozess wird täglich in Fachzeitschriften und Blogs diskutiert. Es ist schon lange an der Zeit diese Diskussion auch für die Zollprozesse anzustoßen und zu führen. Nicht selten findet man einen Fleckenteppich an IT-Programmen und unterschiedlichsten Prozessen vor, die von einer Vereinheitlichung und auch Automatisierung weit entfernt sind. Softwareanbieterunabhängig wird die aktuelle und zukünftige Situation präsentiert - die Praxisfälle laden zur Nachahmung ein.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Steuern