Webinar
Termin: 06.07.2020
Ort: WEBINAR
Veranstalter: Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer (AHK)

Einladung zu einem Webinar in Zusammenarbeit mit der Vertretung des Landes Niedersachsen bei der Europäischen Union

Am 31. Dezember 2020 endet die Übergangsphase, in der die langfristigen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich (UK) und der Europäischen Union neu ausgehandelt werden sollen. Was bleibt gleich, was ändert sich und wie sehen die künftigen Handelsbeziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich aus?

Dieser Artikel ist relevant für:

Großbritannien, Internationale Märkte und Globalisierung, Zoll und Steuern