Webinar
Termin: 22.09.2021
Ort: WEBINAR
Veranstalter: IHK Trier

Im Rahmen des Webinars wird der Importprozess CE-kennzeichnungspflichtiger Waren sowie die Zollkontrollen in Zusammenarbeit mit den Marktüberwachungsbehörden vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten Tipps & Tricks für die Optimale Gestaltung des Imports und die ideale Vorbereitung des Unternehmens. Des Weiteren wird erläutert, welche besonderen Zollverfahren alternativ zum Import in Betracht kommen, um z. B. Verbesserungen, Ausbesserungen bzw. technische Änderungen an der Ware durchzuführen oder diese nach einer Lagerung weiter zu versenden. Praxisbeispiele runden die Veranstaltung ab.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Steuern