Informationsveranstaltung
Termin: 09.10.2019
Ort: Leipzig, Deutschland
Veranstalter: IHK zu Leipzig

Wie in anderen Ländern sind die Eintreibung von Außenständen, ein korrektes Forderungsmanagement, Rechtsstreitigkeiten und sogar die Insolvenz des Vertragspartners wichtige Elemente eines erfolgreichen Russlandengagements.
Es ist unerlässlich, sich mit den Fragen einer Absicherung schon beim Vertragsabschluss genau zu beschäftigen. Viele Konflikte können schon durch eine geschickte Vertragsgestaltung und eine Kenntnis der russischen Mentalität vermieden werden. Aber auch wenn es zum Streit oder gar zur Insolvenz des Partners kommt, sind die Erfolgsaussichten in Russland nicht gering.

Dieser Artikel ist relevant für:

Russland, Recht und Verträge

Weitere Veranstaltungen

iXPOS Kalender
Icon Informationsveranstaltung
18.02.2020 Erfurt Icon Link
Icon Informationsveranstaltung
20.02.2020 Chemnitz Icon Link
Icon Exportkontrolltag
20.02.2020 - 21.02.2020 Berlin Icon Link