Seminar
Termin: 11.02.2019
Ort: Coburg, Deutschland
Veranstalter: IHK zu Coburg

Im Bereich der zollrechtlichen Einfuhr lauern viele Fußangeln. Ein systematischer Aufbau der zollrechtlichen Einfuhr-Thematik ist Grundlage dieses Seminars. Eine Vielzahl von Änderungen sind um die Jahreswende 2018/2019 in Kraft getreten und weitere bedeutende Veränderungen kommen hinzu.
Schwerpunkt ist das Sparen von Einfuhrabgaben. Hierzu ist eine innerbetriebliche Kommunikation zwischen Einkauf und Zollabteilung unverzichtbar. Einkäufe, die sich zunächst als „Schnäppchen" darstellen, können sich sehr schnell als überteuert herausstellen, weil beispielsweise Einfuhrabgaben oder Strafzölle nicht mit einkalkuliert wurden. Deshalb ist es enorm wichtig, vertiefte Grundlagen im Bereich der zollrechtlichen Einfuhr aufzubauen.
Das Seminar gibt eine breite Übersicht über Bestimmungen zur zollrechtlichen Einfuhr, die Sie für Ihr Unternehmen oder für Ihre Mandanten wahrnehmen können. Die Einführung in die Materie unterstützen praktische Übungen, Fallstudien und Arbeiten in Kleingruppen. Ausgewählte Urteile von Finanzgerichten und eine Sammlung von Vorschriften für Ihre tägliche Arbeit runden das Seminar ab.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Zoll und Steuern

Weitere Veranstaltungen

iXPOS Kalender
Icon Informationsveranstaltung
27.02.2019 Erfurt Icon Link
Icon Informationsveranstaltung
13.03.2019 Magdeburg Icon Link
Icon Informationsveranstaltung
20.03.2019 Landshut Icon Link