(GTAI) - Die Sorge, eine Handelspolitik à la Trump könnte das Wachstum abwürgen, prägte die 16. Asien-Pazifik-Konferenz in Jakarta. Am Ende stand ein überraschender Vorschlag.

Gut zwei Jahre nach der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA tritt das von seinem Vorgänger forcierte Abkommen für Trans-Pazifischen-Partnerschaft am 30. Dezember 2018 in Kraft - ohne die Vereinigten Staaten. Erste Zollsenkungen werden zum Jahreswechsel wirksam.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

iXPOS News
Icon Meldung

Jahresplanung für 2019 umfasst über 150 Aktivitäten für mehr als 40 Länder

Icon Link
Icon Meldung

5th Iraqi-German Business Forum Ende März beim DIHK

Icon Link
Icon Meldung

Herausforderungen bei Freihandel und Digitalisierung - Erfolgsrezepte für exportorientierte Unternehmen

Icon Link
Icon Meldung

Neuer Anmeldeschluss German Pavilion 8. Januar 2019

Icon Link