(GTAI) - Die Sorge, eine Handelspolitik à la Trump könnte das Wachstum abwürgen, prägte die 16. Asien-Pazifik-Konferenz in Jakarta. Am Ende stand ein überraschender Vorschlag.

Gut zwei Jahre nach der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA tritt das von seinem Vorgänger forcierte Abkommen für Trans-Pazifischen-Partnerschaft am 30. Dezember 2018 in Kraft - ohne die Vereinigten Staaten. Erste Zollsenkungen werden zum Jahreswechsel wirksam.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

iXPOS News
Icon Meldung
08.11.2018

Die Ausfuhren nahmen im Vorjahresvergleich um 1,2 Prozent ab

Icon Link
Icon Meldung
07.11.2018

Norwegische Multiplikatoren am 3. Dezember in Stuttgart

Icon Link
Icon Meldung
06.11.2018

Minister Müller konkretisiert Milliarden-Fonds für Entwicklung

Icon Link