(GTAI) - Omans Bauindustrie befindet sich auf Talfahrt. Die Aufträge gingen 2018 stark zurück. Erneutes Wachstum setzt einen deutlichen Anstieg der Investitionen voraus.

Die negative Entwicklung der Bauindustrie in Oman setzte sich 2018 fort. Nach vorläufigen Angaben der nationalen Statistikbehörde schrumpfte die Branche in den ersten neun Monaten 2018 zu laufenden Preisen um 6,9 Prozent. Die Wertschöpfung der Baubranche sank 2017 nominal bereits um 7,7 Prozent. Der Sektor hatte 2016 mit 10,8 Prozent noch kräftig zulegen können.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

iXPOS News
Icon Meldung
24.04.2019

Consumer-Health-Produkte und Apps können Daten in Patientenakten speichern

Icon Link
Icon Meldung
23.04.2019

Deutsche Unternehmen sehen ihre Perspektiven verbessert

Icon Link
Icon Meldung
17.04.2019

Neue Plattform bietet Standortinformationen für Unternehmen

Icon Link
Icon Meldung
10.04.2019

Mit Chile und Jordanien zwei wertvolle Partner für globale Energiewende gewonnen

Icon Link