Service navi

Delegationsreise
Termin: 10.11.2018
Ort: Johannesburg, Durban (Südafrika), Lusaka (Sambia), Sambia
Veranstalter: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Land­wirt­schaft und Wein­bau Rheinland-Pfalz

Südafrika ist nach Nigeria und Ägypten derzeit die drittgrößte Volkswirtschaft des afrikanischen Kontinents und einziges afrikanisches Mitglied der G20. Das Land ist seit 2011 Mitglied der BRICS-Staatengemeinschaft und verfügt über ein breites produzierendes Gewerbe mit der höchsten Fertigungstiefe des Kontinents.

Sambia ist nach Südafrika und Angola die drittgrößte Volkswirtschaft im südlichen Afrika. Die wirtschaftliche Aktivität Sambias konzentriert sich stark auf den Nord-Süd-Korridor zwischen dem Kupfergürtel und Lusaka. Sambia weist eine der stärksten Urbanisierungsraten des Kontinents auf. Das Wirtschaftswachstum stützte sich in den vergangenen Jahren auf signifikante Zuwächse in den Bereichen Transport und Kommunikation, Tourismus, sowie im Dienstleistungssektor.

Dieser Artikel ist relevant für:

Südafrika, Sambia, Internationale Märkte und Globalisierung, Bundesländer

Weitere Veranstaltungen

iXPOS Kalender
Icon Informationsveranstaltung
15.11.2018 Saarbrücken Icon Link