Service navi

Unternehmerreise
Termin: 07.11.2022  –  10.11.2022
Ort: Madrid, Spanien
Veranstalter: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Geschäftsreise wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen Handelskammer für Spanien (AHK Spanien) und dem Verband Food – Made in Germany e. V. organisiert. Ziel der Geschäftsreise sind Geschäftsanbahnungen, Erfahrungsaustausch und Kontaktvertiefung mit lokalen Unternehmen und Experten.

Deutschland und Spanien pflegen enge Handelsbeziehungen miteinander. Die Exporte deutscher Lebensmittelhersteller nach Spanien beliefen sich im Jahr 2021 auf 2,932 Milliarden Euro (+8,4 Prozent zu 2020) und 1.469.680 t (-0,8 Prozent). 

Dieser Artikel ist relevant für:

Exportinitiative Agrar- und Ernährungswirtschaft, Dienstleistungen und Handel, Spanien, Landwirtschaft, Nahrungsmittel