Service navi

Seminar
Termin: 09.09.2022
Ort: Emden, Deutschland
Veranstalter: IHK für Ostfriesland und Papenburg

Die USA sind einer der wichtigsten Märkte für deutsche Produkte. Oft wird jedoch übersehen, dass das Geschäft in den Vereinigten Staaten in rechtlicher, steuerlicher wie auch kultureller Hinsicht eigenen Spielregeln folgt und einer gründlichen Vorbereitung bedarf. Der Wettbewerb ist im Allgemeinen sehr intensiv, so dass eine durchdachte, effektive Vertriebsstrategie unverzichtbar ist. Zahlreiche Rechtsunterschiede halten weitere Herausforderungen bereit.  

In der Präsenzveranstaltung vermitteln Rechts- und Steuerexperten wichtiges Rüstzeug, um sowohl US-erfahrenen Unternehmen als auch Einsteigern aktuelles Know-how zur Verfügung zu stellen. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Marktaufbau und Marktpräsenz, Unternehmensgründung sowie Rechtsfragen zum Vertrieb, zu Produkthaftungsrisiken sowie Montagedienstleistungen und nicht zuletzt das Steuerrecht in den Vereinigten Staaten.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, USA