Service navi

Workshop
Termin: 30.05.2022
Ort: Frankfurt (Main), Deutschland
Veranstalter: IHK Frankfurt am Main

Zu schnell, zu direkt und manchmal zu plump - wenn ausländische Geschäftsleute mit Arabern verhandeln, scheitern sie häufig an vermeidbaren Fehlern. Denn für Verhandlungen mit arabischen Geschäftspartnern gelten besondere Spielregeln, die es zu beachten gilt.

In der arabischen Welt werden Verhandlungen in der Regel mit „sportlichem Ehrgeiz“ betrieben. Vereinbarungen sind nicht immer lange bindend, Nachverhandlungen üblich und großzügige Gesten gängige Praxis. Zuweilen entsteht der Eindruck eines anspruchsvollen Schauspiels mit viel Theatralik, aber auch mit zahlreichen Tricks und etlichen Fallstricken.

Um Sie hierfür fit zu machen, laden wir Sie herzlich zu dem ganztägigen Arabien-Workshop ein. Neben der Vermittlung grundsätzlicher Verhandlungsstrategien und –taktiken erhalten Sie zahlreiche praxisnahe Hinweise zum Verhalten in unterschiedlichen Verhandlungssituationen. In den ergänzenden Ausführungen zur Nachverhandlungssituation erfahren Sie zudem, wie Sie im arabischen Raum Kunden an sich binden und CRM-Strategien realisieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate