Service navi

Unternehmerreise
Termin: 21.11.2022  –  23.11.2022
Ort: Lyon, Grenoble, Frankreich
Veranstalter: IHK-Exportakademie GmbH, IHK Region Stuttgart


Die IHK-Unternehmerreise nach Lyon und Grenoble bietet Ihnen in einem kompakten und attraktiven Programm die Möglichkeit, die wirtschaftlichen Chancen für Maschinenbauer in verschiedenen Sektoren vor Ort zu erkunden und wichtige Geschäftskontakte zu knüpfen. Lyon und Grenoble sind die wichtigsten Industriestandorte der zweitstärksten Wirtschaftsregion Frankreichs, Auvergne-Rhône-Alpes.

Bei einem Netzwerkabend am ersten Tag lernen die Teilnehmenden relevante Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen Metallindustrie, Maschinenbau und Industrie 4.0 kennen und erfahren mehr über die lokalen Besonderheiten. Für den zweiten Tag sind ein umfangreiches Wirtschaftsbriefing, der Besuch eines international agierenden Großunternehmens und der Besuch der Industriefachmesse SEPEM mit ausgewählten Kontaktgesprächen in Grenoble vorgesehen. Am dritten Tag wird die Reise mit weiteren Kontaktgesprächen, Delegationsrundgängen und der Möglichkeit zu einer Round-Table-Diskussion auf der Messe SEPEM abgerundet. Teilnehmende können über ihr Messeticket auch noch den 24.11.2022 für einen individuellen Messebesuch nutzen.

Dieser Artikel ist relevant für:

Frankreich, Maschinen- und Anlagenbau