Seminar
Termin: 30.11.2022
Ort: Siegen, Deutschland
Veranstalter: IHK Siegen

Der Import spielt für viele Wirtschaftsunternehmen eine große Rolle, wenn Waren im Drittland zugekauft oder gefertigt werden. Für Beteiligte ist es deshalb wichtig, Einfuhren korrekt anmelden zu können und Rechte sowie Pflichten bei Importen aus Drittländern zu kennen. Diese Kenntnisse sind selbst dann erforderlich, wenn die Abfertigung von einem Dienstleister durchgeführt wird.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr