Service navi

Wirtschaftsforum
Termin: 16.09.2022
Ort: Frankfurt (Main), Deutschland
Veranstalter: IHK Frankfurt am Main

Schon in wenigen Jahren wird Indonesien zu den größten Volkswirtschaften der Welt gehören. Das Indonesia-German Business Forum zeigt auf, welche Geschäftschancen sich für deutsche Unternehmen in den vielfältigen Regionen des Landes bieten.

Indonesien hat 18.000 Inseln, 280 Millionen Einwohnern, eine wachsende Mittelschicht und ist reich an Bodenschätzen. Das vom Generalkonsulat Indonesien in Kooperation mit der IHK Frankfurt am Main organisierte Business Forum gibt einen aktuellen Einblick in die Entwicklung und das Wirtschaftsklima des Archipels. Außerdem präsentieren acht Landesteile ihre spezifischen Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten in den Bereichen Grüne Energieinfrastruktur, Logistik, IT, Touristik, Fertigung und Exportgüter.

Die acht vorgestellten Regionen sind die Provinzen Yogyakarta, Aceh und West Kalimantan, die Bezirke Bojonegoro und Ponorogo sowie die Städte Bandung, Semarang und Pontianak. 

Abschließend können interessierte Unternehmen potenzielle indonesische Geschäftspartner zu vorab terminierten B2B-Gesprächen treffen, um konkrete Investitions- und Import/Export-Ideen zu besprechen.

Dieser Artikel ist relevant für:

Absatzmärkte, Indonesien