Service navi

Unternehmerreise
Termin: 22.11.2022  –  24.11.2022
Ort: Brüssel, Belgien
Veranstalter: NRW.Global Business GmbH, Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Handelskammer VoG (AHK), Handwerkskammer zu Köln, Handwerkskammer Aachen

Ganz nach dem Motto „Voneinander lernen“ führt im Auftrag der NRW.Global Business die AHK debelux in Zusammenarbeit mit den Handwerkskammern zu Köln und Aachen eine Lebensmittelreise zur Erkundung des belgischen Lebensmittelhandwerks und -marktes durch. Die Erkundungsreise richtet sich an Lebensmittelhersteller im Fleischerbereich.

Die Reise soll den Teilnehmern aus NRW die Raffinessen und Charakteristika des belgischen Lebensmittelmarktes, mit dem Fokus auf Fleischereien und deren Vertriebswege näherbringen. Neben einem kleinen Fachsymposium/Branchen-briefing mit Informationen zum Zielmarkt sollen Roundtable-Gespräche mit Verbänden und Fachleuten der belgischen Lebensmittelbranche stattfinden. Darüber hinaus soll der Markt bei verschiedenen Storechecks, ggf. mit Kontakten zur Marktleitung oder Geschäftsführung, darunter Supermarktketten und Feinkostläden, hinsichtlich der Auswahl und Präsentation von Produkten, des Wettbewerbs, der Vertriebswege und der Alleinstellungsmerkmale beleuchtet werden. Bei einer abendlichen Netzwerkveranstaltung werden die NRW-Teilnehmer die Möglichkeit haben, Ihre Produkte bei einer Verkostung mit unterschiedlichen belgischen Marktakteuren wie Importeuren, Händlern und Geschäftsinhabern, vorzustellen. Besichtigungen von Produktionsstätten runden die Reise ab.

Dieser Artikel ist relevant für:

Belgien, Nahrungsmittel