Seminar
Termin: 15.09.2022
Ort: Braunschweig, Deutschland
Veranstalter: IHK Braunschweig

Grenzüberschreitender Handel mit Waren und Dienstleistungen gehört mittlerweile für viele Unternehmen zum Alltag. Doch nach wie vor gibt es Unsicherheiten bei der korrekten umsatzsteuerlichen Abwicklung. Ziel des Seminars ist es, die Grundsystematik der Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft anhand von einfachen Fällen zu verdeutlichen und mehr Handlungssicherheit zu vermitteln.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr