Service navi

Unternehmerreise
Termin: 17.09.2022  –  24.09.2022
Ort: Los Angeles, San Francisco, USA
Veranstalter: Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

Die U.S-Regierung unter Präsident Joe Biden hat im letzten Jahr eine Reihe von Ausgabenprogrammen auf den Weg gebracht, die eine beispiellose Welle von Investitionen für die amerikanische Gesellschaft mit sich bringen werden. Im wesentlichen handelt es sich um Investitionen in die Infrastruktur (Straßen, Brücken, Schiene, Häfen, Flughäfen, 5G-Telekommunikation, Wasser/Abwasser, Energieeffizienz, erneuerbare Energien u.a.m.).

Die U.S-Regierung unter Präsident Joe Biden hat im letzten Jahr eine Reihe von Ausgabenprogrammen auf den Weg gebracht, die eine beispiellose Welle von Investitionen für die amerikanische Gesellschaft mit sich bringen werden. Im wesentlichen handelt es sich um Investitionen in die Infrastruktur (Straßen, Brücken, Schiene, Häfen, Flughäfen, 5G-Telekommunikation, Wasser/Abwasser, Energieeffizienz, erneuerbare Energien u.a.m.).
 
Ein weiterer Schwerpunkt der Reise ist die Medientechnologie (MediaTech), rund um Film- und Tontechnik, Postproduction, VR/AR (XR), Vertrieb und Vermarktungskanäle bis hin zu industriellen Anwendungen solcher Technologien (VR, AR, AI, IoT). Verbindendes Element der beiden Branchenschwerpunkte ist das Thema Digitalisierung, die auch im Infrastrukturausbau eine immer wichtigere Rolle spielt.
 
Mit seinen 39 Millionen Einwohnern und einem BIP von 2,9 Billionen US$ (14% der USA insgesamt) ist Kalifornien der bei weitem größte und wirtschaftsstärkste US-Bundesstaat. Wir wollen die Gunst der Stunde nutzen, Sie zu einer Unternehmensreise in diesen Staat einzuladen.
 
Was wird geboten?
In Kalifornien werden wir für Sie maßgeschneiderte Briefings, B2B-Gespräche sowie Besuche bei Behörden, Forschungseinrichtungen und Verbänden organisieren. Zielregionen für die Unternehmensdelegation sind in Kalifornien die Metropolen Los Angeles und San Francisco.

Dieser Artikel ist relevant für:

Infrastruktur, USA