Service navi

(GTAI) -  Eine Steigerung der Energieeffizienz ist erklärtes Ziel der israelischen Regierung. Das bietet ausländischen Unternehmen, die sich auf energiesparende Verfahren und Ausrüstungen spezialisieren, zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten. Nach Auffassung des israelischen Energiespezialisten Ofer Keren, Gründer und Generaldirektor der auf Management der Energieressourcen sowie Forschung und Entwicklung spezialisierten Firma Keren Energy, haben deutsche Unternehmen angesichts ihres hohen Fachniveaus hervorragende Chancen, in diesem Segment des israelischen Energiemarktes Erfolge zu erzielen.

Aktuelle Grundlage der israelischen Politik ist ein im Oktober 2021 von der Regierung als verbindlich verabschiedeter Plan zur Erhöhung der Energieeffizienz. Demnach soll der Energieverbrauch 2030 um 17 Prozent niedriger liegen, als es unter Beibehaltung der bisherigen Politik der Fall wäre (Buisiness-as-usual-Szenario).

Weitere Informationen zum neuen Fact-Shett finden Sie bei Germany Trade & Invest.

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten bei ihrer Teilnahme als Aussteller auf deutschen internationalen Messen finanzielle Unterstützung.

Mehr lesen

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen