Service navi

(BMWK-Exportinitative Energie) - In Spanien soll Gas aus Erneuerbare-Energie-Quellen zukünftig ein staatliches Gütesiegel erhalten. Ausgezeichnet werden ausschließlich Gase, die zu 100 Prozent aus grünen Energieträgern stammen.

Spanien führt ein staatliches Gütesiegelsystem für grünes Gas aus erneuerbaren Energien ein. Dazu gehört zum Beispiel Wasserstoff, der mit erneuerbarer Energie produziert wird. Das spanische Umweltministerium will die Siegel für jede Megawattstunde Gas vergeben, die zu 100 Prozent aus Erneuerbare-Energie-Quellen kommt. Der Herkunftsnachweis soll Auskunft darüber geben, wo, wann und wie das Gas hergestellt wurde.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Exportinitiative Energie

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten bei ihrer Teilnahme als Aussteller auf deutschen internationalen Messen finanzielle Unterstützung.

Mehr lesen

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen