Seminar
Termin: 18.01.2022
Ort: Heilbronn, Deutschland
Veranstalter: IHK Heilbronn-Franken

Zum Jahreswechsel 2021/2022 stehen wie in jedem Jahr wieder zahlreiche Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an.
Alle Mitarbeiter des Im- und Exports sind gefordert, sich mit den Änderungen vertraut zu machen, denn diese haben erhebliche Auswirkungen auf die Außenhandelspraxis ihrer Unternehmen. Die ganztägige Seminarveranstaltung behandelt die relevanten Neuerungen nach Sachgebieten geordnet. In der Seminargruppe besteht die Möglichkeit, auf einzelne Themen tiefer einzugehen und anhand von Praxisbeispielen, die Neuerungen zu vertiefen.

Dieses Seminar ist nicht für Neueinsteiger geeignet, da Grundlagen nicht vermittelt werden sondern lediglich die Änderungen der bisherigen Regelungen vermittelt werden.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Zoll und Einfuhr