Seminar
Termin: 17.05.2022
Ort: Villingen-Schwenningen, Deutschland
Veranstalter: IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Das Seminar vermittelt die grundlegenden Fachbegriffe und Zusammenhänge des allgemeinen Zollrechts einschließlich der verschiedenen Verzollungsmöglichkeiten bei der Einfuhr. Die Teilnehmer/Innen erhalten dabei einen Überblick, welche vereinfachten Zollverfahren sie anwenden könnten und welche Bedeutung dabei Warenursprung und Präferenzen haben. Ziel ist, dass sie nach dem Seminar aus den unterschiedlichen Abfertigungsvarianten bei der Einfuhr die für sie geeignetste Verzollungsmöglichkeit kennen und selbstständig die Tätigkeiten für die Abfertigung von Waren zum freien Verkehr durchführen können.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr