Service navi

Seminar
Termin: 30.08.2022
Ort: Bielefeld, Deutschland
Veranstalter: IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Die Abwicklung von internationalen Geschäften ist komplex und durch umfangreiche Vorschriften im Zollbereich reglementiert. Es gibt verschiedene Zollverfahren und Erleichterungen für Unternehmen in der Außenwirtschaft, denen umfangreiche Vorschriften und Pflichten gegenüber stehen. Hinzu kommen Überschneidungen mit dem Steuerrecht und das Exportkontrollrecht. Verstöße können von Ordnungswidrigkeiten bis hin zu Straftatbeständen reichen und weitreichende Konsequenzen für das Unternehmen und die handelnden Personen nach sich ziehen. Überschneidungen mit amerikanischen Exportregelungen kommen noch hinzu.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr