IHK-Zertifikatslehrgang
Termin: 17.03.2022  –  24.06.2022
Ort: Erfurt, Deutschland
Veranstalter: IHK Erfurt


Der IHK-Zertifikatslehrgang Außenwirtschaft umfasst Präsenzphasen in Verbindung mit strukturierten Lernbriefen zur Vertiefung und Vorbereitung auf den erfolgreichen Abschluss mit dem IHK-Zertifikat.

Bei der Abwicklung internationaler Warengeschäfte sind zahlreiche zoll- und außenwirtschaftsrechtliche Eckwerte zu beachten. Diese Vorgaben sind mit den innerbetrieblichen, kaufmännischen Aspekten wie Warenverfügbarkeiten, Qualität und technischen Parametern in Abgleich zu bringen. Geschäftliche Möglichkeiten international zu erkennen ist eines, deren optimierte Abwicklung sollte allerdings schon im Rahmen der Geschäftsanbahnung berücksichtigt werden.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr, Recht und Verträge