Service navi

Seminar
Termin: 28.04.2022
Ort: Hamburg, Deutschland
Veranstalter: Handelskammer Hamburg

Seit vielen Jahren dient das Dokumenten-Akkreditiv bei internationalen Geschäften als bewährtes Zahlungsinstrument. Es bietet dem Exporteur die Sicherheit, für die gelieferte Ware auch wirklich Bezahlung zu erhalten. Das Seminar erläutert die verschiedenen Formen von Akkreditiven und deren Anwendung im praktischen Geschäftsalltag. Ebenso behandelt werden Lösungsansätze beim Auftreten von Problemstellungen in der Durchführung des dokumentären Geschäfts.
Denn in der Praxis kommt es bei Inanspruchnahme des Akkreditivs immer wieder zu Problemen, welche letztendlich die Zahlung gefährden. Häufig ist es die Unmöglichkeit der Erfüllung von geforderten Bedingungen oder Abweichungen bei den eingereichten Dokumenten. Um dies zu vermeiden, sollte durch den Exporteur frühzeitig aktiv Einfluss auf die Gestaltung des Akkreditivs genommen werden. Hier informiert und sensibilisiert das Seminar anhand von praktischen Fallbeispielen und hilft so, im täglichen Geschäft erfolgreich mit dem Akkreditiv arbeiten zu können.