Service navi

Seminar
Termin: 22.02.2022
Ort: Bochum, Deutschland
Veranstalter: IHK Mittleres Ruhr­gebiet (Bochum)

Das Exportgeschäft weist wegen seiner zusätzlichen Risiken große Unterschiede gegenüber dem "normalen" Inlandsgeschäft auf. Dieses gilt sowohl für die Angebotsabgabe, als auch für die Formulare und die gesamte Auftragsabwicklung. Gerade Nachwuchskräfte oder sachfremde Mitarbeiter stehen daher vor einer großen Herausforderung, die ohne fachliche Unterstützung kaum zu bewältigen ist.

Der gesamte Ablauf, von der Auslandsanfrage über die Angebotsabgabe bis hin zur Auftragsabwicklung mit allen Formularen, wird in diesem Seminar Schritt für Schritt anhand von Beispielen und praktischen Übungen erarbeitet. So entsteht mehr Sicherheit und Routine in der Bearbeitung von Exportgeschäften. Zeitaufwendige und teure Fehler werden vermieden und die fachliche Sicherheit der verantwortlichen Mitarbeiter steigt.

Dieser Artikel ist relevant für:

Absatzmärkte, Zoll und Einfuhr