Seminar
Termin: 25.04.2022
Ort: Ulm, Deutschland
Veranstalter: IHK Ulm

Bei der Abwicklung von Exportgeschäften wird eine weitaus größere Zahl unter­schiedlicher Dokumente benötigt als im Inlandsgeschäft. Besonders für Einsteiger im Exportgeschäft ist es oft nicht ganz einfach, den Überblick zu behalten. Dieses Seminar vermittelt systematisch die Kenntnisse, die zur Abwicklung von Geschäften innerhalb des Binnenmarktes und bei Ausfuhren in Drittländer benötigt werden. Dabei wird besonderer Wert auf die Versanddokumente, Frachtbriefe und Zollanmeldungen gelegt und an praktischen Fallbeispielen geübt.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr