Unternehmerreise
Termin: 21.03.2022  –  25.03.2022
Ort: online, auf Wunsch vor Ort
Veranstalter: Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handels­kammer (AHK)

Exportinitiative Energie

Während einer eintägigen Fachkonferenz am 22.03.2022 präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen „Made in Germany“ dem bulgarischen Fachpublikum, welches sich aus Vertretern der Wirtschaft, Politik und Verbänden zusammensetzt.

An den darauffolgenden Tagen organisiert die AHK Bulgarien individuelle Termine bei Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern aus Bulgarien. Ihre Kontaktwünsche werden im Vorfeld mit Hilfe eines Fragebogens mit der AHK genauestens abgestimmt.

Die Fachkonferenz dieser Energie-Geschäftsreise findet online statt. Auf Wunsch der teilnehmenden Unternehmen und soweit es die Reisebedingungen zulassen, können die individuellen B2B-Gespräche physisch vor Ort wahrgenommen werden.

Dieser Artikel ist relevant für:

Exportinitiative Energie, Klimaschutz, Bulgarien, Energiewirtschaft