Service navi

Seminar
Termin: 10.03.2022
Ort: Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter: Deutsch-Nieder­län­dische Handels­kammer (DNHK)

In diesem deutschsprachigen Steuer- und Rechtsseminar werden die wichtigsten Rahmenbedingungen und Verantwortlichkeiten im niederländischen Baubereich erklärt, mit direktem Bezug auf deutsche Bauunternehmen die in den Niederlanden tätig sind bzw. sein möchten.

Die Dozenten besprechen relevante Vorschriften und Grundsätze, die es für Bauunternehmen und Subunternehmer zu beachten sind. Dabei werden auch die Risiken und Vorteile bestimmter Rechtsformen und Umsatzsteuerthemen im internationalen Geschäft beleuchtet.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Niederlande, Bauwirtschaft