Informationsveranstaltung
Termin: 29.03.2022
Ort: online
Veranstalter: IHK Mittlerer Niederrhein

Für Unternehmen, die Mitarbeiter auf eine Dienstreise oder für längere Zeit nach China entsenden, gilt es zahlreiche Vorschriften zu beachten. Was im Einzelfall zu tun ist, muss rechtzeitig vor Beginn der Tätigkeit überprüft werden.

Wann liegt eine Entsendung nach China vor? Welche Entsende-Formalitäten müssen erfüllt werden? Welche Voraussetzungen gibt es für die Meldepflicht? Welche Unterlagen müssen vorgelegt werden? 

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, China