Service navi

Seminar
Termin: 28.04.2022  –  29.04.2022
Ort: Trier, Deutschland
Veranstalter: EIC Trier - IHK/Hwk-Europa- und Innova­tions­centre GmbH, IHK Trier, Handwerkskammer Trier

Die Veranstaltung verschafft einen fundierten und praxisnahen Überblick über den korrekten umsatzsteuerlichen Umgang mit innergemeinschaftlichen Warenlieferungen inkl. Reihen- und Dreiecksgeschäften und Buch- und Belegnachweisen, sowie mit Werk- und Montagelieferungen und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der seit Januar 2020 durch den ersten Teil der EU-Mehrwertsteuerreform angepassten Vorgaben. Informationen zum Reverse-Charge-Verfahren, zur Vorsteuervergütung, zum OSS sowie zum innergemeinschaftlichen Verbringen runden das Programm ab. Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript mit zahlreichen Praxisbeispielen sowie Hinweisen zu den jeweiligen rechtlichen Fundstellen.

Dieser Artikel ist relevant für:

EU