Service navi

Seminar
Termin: 14.03.2022
Ort: Landau, Deutschland
Veranstalter: IHK für die Pfalz (Ludwigshafen)

Unabhängig, ob EU-Binnenmarkt oder Drittland – Der Versand von Wein ist mit einigen Formalitäten verbunden. Das Seminar soll einen Überblick hierüber bieten. 

Seminarschwerpunkte
1. Einreihung von Wein in den elektronischen Zolltarif
2. Wein – eine verbrauchsteuerrechtliche Besonderheit
3. Weinversand in einen Mitgliedsstaat der EU: Was ist zu beachten?

  • Verbrauchsteuerrecht
  • Marktordnungsrecht
  • Umsatzsteuerrecht      
  • Statistische Meldungen
  • Etikettierungs- und Verpackungsvorschriften

 4. Weinversand in ein Drittland: Was ist zu beachten?

  • Zollrecht
  • Verbrauchsteuerrecht
  • Marktordnungsrecht
  • Warenursprungs- und Präferenzrecht
  • Umsatzsteuerrecht
  • Einfuhrbestimmungen im Drittland  

Dieser Artikel ist relevant für:

Dienstleistungen und Handel, Recht und Verträge, Zoll und Einfuhr