Webinar
Termin: 15.02.2022
Ort: WEBINAR
Veranstalter: Germany Trade & Invest GmbH, Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer (AHK)

Gtai informiert Sie in zwei kurzen, übersichtlichen Präsentationen über gesellschafts- und arbeitsrechtliche Besonderheiten.

Bei einer Erweiterung der geschäftlichen Aktivitäten im Ausland sind die Themen Etablierung einer Niederlassung und Beschäftigung von Mitarbeitenden vor Ort im Ausland zentral. Gtai gibt Ihnen einen ersten Überblick über die wesentlichen Schritte im Rahmen der Gründung einer englischen Limited. Der Fokus liegt hier insbesondere auf dem Ablauf, praktischen Gesichtspunkten und englischen Besonderheiten. Das englische Arbeitsrecht ist durch EU-Regularien stark geprägt und beeinflusst worden. Daher ähneln einige Bereiche den Vorgaben, die Sie aus Deutschland bereits kennen. Jedoch gibt es wichtige Unterschiede und Besonderheiten, auf die gtai Sie gerne hinweist. Unternehmer sind gut beraten, sich vor der Beschäftigung von Mitarbeitenden zu informieren, um Stolpersteine in der Zusammenarbeit zu vermeiden.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Vereinigtes Königreich