Webinar
Termin: 15.02.2022
Ort: WEBINAR
Veranstalter: Germany Trade & Invest GmbH

Am 31. Dezember 2020 - das Ende der Übergangsphase - hatte die Corona-Pandemie Europa fest im Griff. Da es zu dieser Zeit ohnehin weder Privat- noch Geschäftsreisen gab, fiel das Ende der Arbeitnehmerfreizügigkeit kaum auf. Erst mit dem Wiederaufleben der Reisetätigkeit traten die ersten Probleme auf. Seitdem sind viele Dienstleister aus Deutschland mit den neuen britischen Einreisebestimmungen befasst. Leider sind die Regelungen kompliziert und aktuell einem ständigen Wandel unterworfen. Die korrekte Anwendung der neuen Vorschriften ist dadurch sehr kompliziert.

Mit diesem Webinar möchten wir einerseits die grundlegende Struktur des Einwanderungsrechts erklären, damit sich die Teilnehmenden besser zu Recht finden können. Zum anderen werden wir solche Themen, von denen wir aus Erfahrung wissen, dass sie praxisrelevant sind näher erläutern.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Vereinigtes Königreich