Service navi

Seminar
Termin: 17.02.2022
Ort: online
Veranstalter: IHK zu Schwerin
  • Grundlagen des Harmonisierungskonzepts
  • Möglichkeiten und Maßnahmen der Marktaufsicht
  • Erforderliche Produktdokumentation des Herstellers für den Import
  • Was tun, wenn die Ware vom Zoll beanstandet wird?
  • Ablauf des Einfuhrverfahrens
  • Einfuhrmaßnahmen und Marktzugangsvoraussetzungen
  • Anmelder, Einführer und Inverkehrbringer
  • Zusammenspiel zwischen Zoll und Marktüberwachung
  • Besondere Zollverfahren: Aktive Veredlung - Reparatur, Austausch, Verbesserung - Lagerung

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr