Service navi

Webinar
Termin: 15.03.2022
Ort: WEBINAR
Veranstalter: IHK Arnsberg

Der Unionszollkodex (UZK) ist seit dem 1. Mai 2016 in Kraft, die Neubewertung der Bewilligungen ist abgeschlossen. Welche Chancen haben Unternehmen nun bei der Anwendung der neuen Rechtsgrundlagen?

Sie erhalten einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und erkennen die Möglichkeiten für die Optimierung Ihrer Zollprozesse. Anhand von Fallbeispielen vermitteln wir einen praxisnahen Einstieg in den Unionszollkodex (UZK) bezüglich Einfuhr und Ausfuhr. Erläuterungen und Übungen wechseln sich ab. Gemeinsam mit Ihnen beleuchten wir den Ausführer-Begriff und die Vereinfachungen gem. Art 166 UZK und üben eine Ausfuhrabwicklung mit einer ATLAS-zertifizierten Software exemplarisch ein.

Im Bereich Einfuhr sprechen wir über die verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA), Zollwert bzw. besondere Verfahren und üben mit Ihnen die Berechnung von Werten und Abgaben. Außerdem geben wir Ihren Fragen Raum - auch bei Fällen wie Reparaturabwicklung oder Nutzung von Präferenzen.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr